Betaversion von SwiftKey Flow veröffentlicht

SwiftKey Flow Beta

Wenige Apps innerhalb des Google Play Stores gehören zu denjenigen die wirklich essentiell sind und mehrfach am Tag genutzt werden. Am häufigsten werden wohl Apps genutzt, die alternative Tastaturen zur Verfügung stellen. Beispiele hierfür sind Swype oder SwiftKey.

Swypes Besonderheit ist die Wischfunktion, die zum schreiben genutzt wird. Beim Anfangsbuchstaben des Wortes angefangen, wischt man über die folgenden Buchstaben. Mit etwas Glück bekommt man auch das gewünschte Wort heraus, allerdings könnten die Entwickler von Swype die Trefferquote noch ausbauen.

Eine andere App für eine alternative Tastatur ist SwiftKey. Diese trumpht mit einer Vielzahl von Einstellmöglichkeiten an die Bedürfnisse des Nutzers. Hier funktioniert die Eingabe auf die klassische Art und Weise, allerdings ist die Wortvorhersage sehr gut.

SwiftKey Flow verbindet nun beide Arten der Eingabemöglichkeit. Dies ist keine Erweiterung von SwiftKey, sondern eine eigenständige Tastatur, die die Eingabe per wischen ermöglicht und zugleich treffsicher die Worte vorhersagt. Besonders viel Wert haben die Entwickler auf den reibungslosen Wechsel zwischen den Eingabemodi, also zwischen der Wisch- und der Traditionellen Eingabe, gelegt.

Ab heute ist die Beta Version zum Download verfügbar.

Die Beta Version erhaltet ihr unter folgendem Link:

http://www.swiftkey.net/flow/

Möchtest du diesen Beitrag teilen?

Kommentar schreiben

Keine Kommentare

Eine Nachricht hinterlassen

* Pflichtfelder.
Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht..